Freitag, 16. Dezember 2011

elf


Heute werde ich auch Teil der schönen 11 aus 2011 Bewegung, die Ricarda von 23qm Stil ins Leben gerufen hat. Manchmal fühlt es sich an, als wäre nicht so viel passiert in 365 Tagen, aber wenn man zurückblickt auf die Details und Begegnungen, die da waren, dann ist da doch ganz schön viel passiert. Vieles für das ich dankbar bin. Dinge, die mich zum Lachen gebracht haben, Dinge die zum Innehalten führten, und der Wunsch die Momente noch intensiver auszukosten, wenn sie da sind.

Vorfreude kurz vor dem Sprung, auf dieser irrwitzigen Plattform hier begann ich zu reisen. Sie ermöglichte mir Einblicke hinter fremde Vorhänge und natürlich lüpfe auch ich immer wieder diesen ein wenig. Ich bin Menschen begegnet, die heute Freunde sind. Das >Sonntagssüß< kam auf den Tisch und ist ein elementarer Baustein in 2011 geworden. Ich habe viel Zeit in der Küche zugebracht, probiert, geflucht, gewirbelt und gestaunt über Aromen. Überhaupt habe ich in diesem Jahr wahnsinnig viel und gut gegessen. Zuhause und woanders. 

Ich war unterwegs. In Amsterdam, in Berlin und an der See. An der geliebten - ohne die ein Jahr nicht sein darf. Ich habe herzliche Post bekommen. Ich hatte eine goldene Begegnung, die mich für eine kurze Zeit sehr gut getragen hat. Ich habe gehört. Die Natur, die Welt, Boy. Und Anna Depenbusch. Das Gold schließt. Ganz schön aufregend war's, schnell verflogen ist das alles trotzdem. Da muss noch so viel mehr sein. 2012.

Danke.

Kommentare:

  1. ich danke dir. dass du den sprung in diese welt gewagt hast. mich über die synästhesie angesprochen und zum sonntagssüß gebracht hast ... dass ich in den bildern ein stück von deinem gold sein durfte und darf :) ich freu mich auf 2012 - mit dir. und allem. k

    AntwortenLöschen
  2. und ich danke dir auch. fürs mutig sein. fürs initiativ sein. fürs hinterfragend sein. fürs lustig sein. fürs wortkreateurin sein. fürs ehrlich sein. fürs liebenswert sein. fürs überraschend sein. fürs ganz und gar wunderbar sein! es macht sehr viel freude, dein jahr zu begleiten, zu verfolgen, zu verinnerlichen. 2012! es wird golden, ganz bestimmt!

    AntwortenLöschen
  3. oh Amsterdam...that sounds like a good year

    AntwortenLöschen
  4. Ach Liebste...ich danke dir fürs einfach du sein...hier mit uns...immer wieder mit deinen Worten und "süssen" Träumen zu verführen...es ist zu schön...ach lass uns weitermachen und noch mehr entdecken...zusammen...auf in 2012...ich drück dich...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
  5. Oh, da bin ja ich. Wie schön. Ich bin gerne Teil deines Golds. Mach immer weiter so! Liebste Grüße.

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein schöner Rückblick mit ganz wundervollen Worten. Wie immer bei Dir. Einfach schön. Das liebste schon gepinnt. Natürlcih ein Süßes. Dir nur das Allerbeste für 2012! ligrü ;-) Ricarda

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein schöner Rückblick!
    Alles schöne für 2012.
    Liebst,
    Wibke

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin so gerne ein Teil deines Lebens, danke daß du ein Teil meines bist.
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. Ein wunderbar poetisch angehauchter Rückblick! Gefällt mir sehr - in diesem Sinne: Auf viele weitere Kü(u)chenleckereien von Dir :-)!

    AntwortenLöschen
  10. worte, so verheißungsvoll wie deine süßen leckereien. ich kann da nur gespannt auf 2012 sein!

    AntwortenLöschen
  11. Ach Frl. Text, was soll ich sagen….schön war's mit dir…das ganze Jahr…die Besuche…das Gelesene..das Süße sowieso...
    enne….im Februar ist es Zeit für den Apfelstand, dachte ich…hast du Lust?! ;O)
    LIefs,
    Maren

    AntwortenLöschen

Ich danke - und freue mich :)