Donnerstag, 17. Oktober 2013

schön ist, wenn es schön ist

Schönes für Küche und Herz: www.zierratundgold.de

(Vor)
Freude
                                                       *

 *

Schönes für Küche und Herz: www.zierratundgold.de

Heute ganz in eigener Sache. Wobei hier ja alles in eigener Sache ist, insofern geht es Hand in Hand. Jedenfalls fallen mit dem Herbst ein paar neue Früchte ins (virtuelle) Schaufenster. Peilen gefühlt die festliche Vorfreude an, die zugegeben erst in den nächsten Wochen so richtig angeheizt wird.

Ich freue mich sehr über eine neue Lieferung der schönsten Wolldecken in zierratundgoldscher Grau-Schwarz-Safran-Farbtonleiter. Mein Herz (falls sich das jemand fragt) gehört diesmal den Streifen. Gerne denen in sandiger Vanillekipferlschattierung. Und der aktuellen Ausgabe des >The Weekender< mit einem Blick in Laura Straßers Werkstätte. Unter anderem sehr schön.

Ein paar neue Backformen und seltene Schokoladenriegel sind eingezogen, ebenso wie Sterne am schwingenden Faden und jede Menge Reispapierklebeband. Da >Masking Tape< mein hochgeschätzter Verpackungsbegleiter ist, gibt es nun eine Rollenauswahl im Raum. Natürlich in den stets bevorzugten Farben - allen voran: Gold (und Silber).

Wie immer: Stück für Stück; und ein bisschen mehr.

In diesem Sinne.

Dankdo.

Kommentare:

  1. oh je, hab mir gerade ersatz besorgt für die schöne klippandecke (war ein geschenk). die sind (wie alles andere bei dir) wunderschön. ich gehe mal weiterstöbern. liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. deine decken umschleiche ich schon seit einige zeit .
    die frage ist . welche mag ich am allerliebsten .

    nina . die sternchen sehen so feinfein bei dir aus . :)

    AntwortenLöschen
  3. oh ja, schön ist es, wenn es schön ist! und das ist es!

    AntwortenLöschen
  4. die form!
    da hab ich ja ein faible für :)

    und ja, der weekender ist s p i t z e!
    ich habe mir gleich einen herausgegriffen
    <3
    schonschöngoldgöld

    AntwortenLöschen
  5. Wem oder was dein Herz gehört, werde ich mich immer fragen :)
    Als Schalen- und Bolfetischistin gehört der taubenblauen Schale das meine gerade.

    AntwortenLöschen
  6. die grüne schale ist schön ... heute war ein schöner trödel mit in der duisburger innenstadt - bei einem stand musste ich lange stöbern und dachte bei jedem teil "nina, nina, nina" ... du hättest zugeschlagen, glaube ich ... ich musste sparsam sein und so wurden es nur ein paar alte wäscheklammern zum basteln und blaugestreifter stoff :)

    AntwortenLöschen
  7. Goldstücke wieder eingepackt, geklickt und große Vorfreude...liebste N...danke für soviel Zauber...mail geschickt zu dir und im Herzen hoffe ich auf ganz bald...ein sonniges Sontagssüss wünsch ich dir...drück dich...liebste Grüsse...deine i...

    AntwortenLöschen
  8. Schöne eigene Sache(n). So. !

    Ich erinnere mich noch, dass Du Goldenes suchtest + da ist es in Metern.
    Und - ohhhja, die Deckenstreifen schon bewundert!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo! Dir würde bestimmt auch die goldene " Pommesschale" von Kordula Kuppe gefallen, dunkele Schokolade sieht darauf so toll aus.... und die Tassen von Ihr sind auch toll... nur ein leiser Tipp ... vielleicht gefällt`s :-)) Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh wie schön, ich mag leise tipps :) und habe auch direkt etwas entdeckt - mal sehen ... danke, susanne.

      Löschen

Ich danke - und freue mich :)