Freitag, 31. Mai 2013

trotz(t) regen



//

                 /

      //
                             //
          


                                      /


Ein 
Rezept.

//







 Bevor es vergrünt.


Für 8 Ecken

460 Gramm Mehl (Typ 550)
zwei Teelöffel Backpulver
ein Teelöffel Curry
ein Teelöffel Salz
-
mischen

zwei große Hände Bärlauchgrün 
(oder andere Kräuter)
fein geschnitten
-
unterheben

ein Ei 
125 Gramm kalte Butterwürfel
250 Milliliter Milch
-
gerade so 
mit den Knethaken 
des Handrührers 
verdrehen

auf die leicht bemehlte 
Arbeitsfläche kippen
-
einen höheren Kreis formen
in der Mitte leicht eindrücken
-
 in acht Ecken
nach Augenmaß 
messern

auf dem Backpapierblech

etwa 25 bis 30 Minuten

im vorgeheizten Ofen 
bei 200 Grad bräunen
-
lauwarm 
bebuttern
bedippen
.


Das Paradiso kommt durch den Briefschlitz. Seit eh und je - und nicht nur bei Regen - hält Blax die Haare fern; für das optimale Sprossenempfangsgesicht, irgendwann. Manchmal hilft verbiegen. Ein Glücksfall heute: die Stielkasserolle von Riess. (TK Maxx sei Dank! Dort gibt es übrigens gerade auch günstige Töpfe und Formen von >Le Creuset<. Mein Schnapper: endlich ein 20 x 20 Quadrat.) >Le Cake au Chocolat de ma Belle-Mère<. Förmchenfunde für >zierratundgold<. Goldene Post. 

Außerdem: Stachelbeereis mit Baiserkrümeln von Tati. Der Blog >Eat this Poem<. Margaret Howell. Und Rituale.

Zum Beispiel: Schönwo.

(Rezeptquelle: Slowly Veggie! // GourmetGuerilla)  
(Bildquellen: a daily something // Rebecca Genet * Grossman & Friends)  

Kommentare:

  1. bärlauch perdu, sauerampfer en masse. morgen wird gebacken!
    so viel schönes am morgen vertreibt regen und sorgen.
    hab es gut am wochenende. neue schilder rufen.

    AntwortenLöschen
  2. Ah! Das Hundeförmchen! Gibt es das bei Dir?

    Und: Danke für die Wünsche.
    Grüße aus der Staubwolke.

    AntwortenLöschen
  3. danke für eat this poem.

    die riesspfanne - erstehe ich gern auf dem volksfest hier.
    leider hat der tk maxx hier keine home-abteilung mehr.
    es ist zu schade!

    haar aus dem gesicht.
    durch den regen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... beim poem musste ich auch an dich denken ...

      Löschen
  4. Oh fein, so viele tolle Sachen!
    Bin besonders begeistert von dem Emaille-Shop, da ich gerade nach Ersatzprodukten für Plastik im Haushalt bin. Fantastisch.
    Die Bärlauchecken machen Hunger, werden sicher ausprobiert.
    Danke :-)

    Hab ein schönes (regenfreies?) Wochenende,
    herzlichst, Jana

    AntwortenLöschen
  5. bäRlauchecken. so köstlich.
    wie deine bildeR. sie sind so stimmig. ein genuss.
    heRzlich. käthe.

    AntwortenLöschen
  6. ich will: einen kleiderbügel biegen. heute. dringend.

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine schöne Sammlung. Da ist der Regen gar nicht mehr so schlimm.
    Mit dem Paradiso habe ich auch schon geliebäugelt.

    AntwortenLöschen
  8. und jetzt scheint ja sogar die sonne nina, und du kannst die haare zu einem frühlingszopf binden! ich sitze hier auf meinem balkon und denke daran, dass du vielleicht gerade dein gebäck verspeist. nicht weit von mir :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. in schokoladenquadratgedanken war ich bei dir :)

      Löschen
  9. beim blättern auf papier deinen namen entdeckt und gefreut:) lg, nikki

    AntwortenLöschen
  10. fein sehen die ecken aus. und die sonne, die zwischen häusern hervorscheint... wohltuend. ich vermisse sie.
    hab´s gut!

    AntwortenLöschen
  11. oh!der zweite tag ohne regen und dazu noch so schöne tipps und links- danke! mein größtes problem ist es, dass ich jetzt sofort den schokoladenkuchen backen muss. es ist ein graus:)

    AntwortenLöschen
  12. o nina o nina

    weißt du, da dachte ich doch tatsächlich, die eckchen wären berge und das weiß ein schäumender fluß von ganz weit oben.
    den bügel bieg ich mir zurecht. noch nie dran gedacht - und immer danach gesehnt :).
    dein paradies, dein haarband, die förmchen, das handgeschriebene rezept, der goldkreispunkt.

    schönschöndi

    AntwortenLöschen
  13. oh, eine herzhafte köstlichkeit! gerne wird hier gedippt.
    die förmchen! so schön! lg, éva

    AntwortenLöschen

Ich danke - und freue mich :)