Freitag, 11. Mai 2012

f (ohne ff)


F wie Freitag - und wie Fünf. Mit einem Projektverweis entlasse ich euch in den Abend. Ein Projekt, das so wunderbar ist. Intelligent und charmant, manchmal (be)rührend, manchmal ein Lachen fordernd.
Die Dinge, mit denen wir uns umgeben, sind mehr als bloß Gebrauchsgegenstände, Dekoration oder Statussymbole. Sie erzählen unsere Geschichte , können trösten oder Glück bringen – und uns daran erinnern, woher wir kommen und wohin wir wollen. Hier zeigen Menschen, die wir mögen, ihre liebsten Fünf.
Ins Leben gerufen haben die Fünf Drei. Drei Frauen: darunter Okka, die ich sehr mag. Für ihre Ehrlichkeit, die sie in ihre Sprache pflanzt. Für ihr Blog.

Umso mehr ist es mir eine Freude, dabei zu sein. In schöner Begleitung von vielen. 

Frohes Wochenende.

Kommentare:

  1. oh wie schön, diese seite mag ich so sehr! hab gleich mal reingeschaut und mich über deinen beitrag gefreut, so persönlich, interessant und anrührend wie er ist. wünsche ein entspanntes süßes wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. schon gestern gelesen und so wunderschön gefunden. fünfmal danke. mindestens.

    AntwortenLöschen
  3. Wie immer – im buchstäblichen Sinne des Wortes – traumhaft schön dein Beitrag. Die Tasche ... ja, die wäre vielleicht auch meine geworden, hätte ich sie gesehen. Der Rest... bleibt einfach "frl.".

    AntwortenLöschen
  4. Ich lieb' 's. Deins und viele andere. Die Geschichten. Aber du weißt ja: der Fleck, der macht nichts.

    AntwortenLöschen
  5. das leben..ist ein gutes..danke für deine wuderhaften worte ..genieß den süßen moment s.*

    AntwortenLöschen
  6. Oh Nina! Das ist absolut fantastisch! Ich liebe diese Aktion & verfolge sie schon länger bei Facebook. Sehr schön, eine der teilnehmenden Personen persönlich zu kennen ... Und die Geschichte zu der Visitenkarte ist genau nach meinem Geschmack :-)

    Liebste Grüße & ein schönes Wochenende
    Denise

    AntwortenLöschen
  7. Die Seite ist wirklich schön! Es ist schon etwas Besonderes, solch persönlich wertvollen Stücke mit anderen zu teilen und deren Geschichte zu erzählen. Ich schau da immer gerne vorbei; vor allem dann, wenn ich eine kleine Aufheiterung brauche.

    AntwortenLöschen
  8. deine Geschichte ist einfach zauberhaft - und ja, ich bin sicher, dass solche Geschichten in beinahe jedem Leben zu finden sind. Nur manchmal werden sie nicht halb schön erzählt!
    Herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  9. herzerwärmend!
    danke sagt birgit

    AntwortenLöschen
  10. 5 dinge, die ich an dir liebe: deine worte. deinen stil. deine eleganz. deine farben. dein süß. und noch vieles mehr :)

    AntwortenLöschen
  11. Hab ich so gern gelesen! Dein Bild von dir passt zu dir.
    Und bei dem kleinen Bild vom Nachttisch...
    ach! Bin ich heute nah am Wasser gebaut....
    Liebe Grüsse, kommentiere selten, lese aber ganz treu und beständig!

    AntwortenLöschen
  12. Schöne Dinge – schöne Geschichten!

    AntwortenLöschen
  13. ich kann gar nicht aufhören zu lesen!

    AntwortenLöschen
  14. danke für die sehr herzlichen worte. das freut - immer wieder :)

    AntwortenLöschen

Ich danke - und freue mich :)